Kleine Taten, große Wirkung

Generationenübergreifende Nachbarschaftshilfe einfach umgesetzt – das ist die Idee des Zeit-Hilfs-Netzes Steiermark. FRANZ hilft ANNA. Anna hilft Paul. Und Paul hilft Ida. Menschen aller Altersgruppen tauschen ihre individuellen Fähigkeiten aus und beleben so das Miteinander und Füreinander in der Gemeinde nach dem Motto „Gib, was du kannst, und nimm, was du brauchst.“

Begegnung hilft –
dir, mir, uns

Zeit gegen Hilfestellungen im Alltag tauschen oder schenken – eine digitale Plattform schafft Zugang und Übersicht für alle. Die Landentwicklung Steiermark informiert vor Ort und unterstützt beim Aufbau der Organisationsstruktur in der Gemeinde. Über den Sponsorpartner UNIQA sind die Mitglieder im Rahmen ihrer Tätigkeiten im Zeit-Hilfs-Netz unfall- und haftpflichtversichert.